Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 32429 Minden, Nordrhein-Westfalen Schieferweg 10

Schätzwert: 233.000,00 EUR

Beschreibung:
Laut Gutachten ist das 489 m² große Grundstück bebaut mit einem Wohnhaus nebst Anbau.
Eingesch. Massivbau ohne Keller, Bj. 1987/88, DG ausgebaut, Krüppelwalmdach, Kunststofffenster mit Isolierglas, Gaszentralheizung, Wohnflächen: EG (1 Raum. Küche, WC, HWR, WF/Flur, Ter-rasse) ca. 60,03 m², DG (3 Zimmer, Bad, AbStR, Flur) ca. 54,57 m².
Ein als Doppelcarport genehmigter Anbau wurde ohne baubehördliche Genehmigung offensichtlich zu Wohnzwecken ausgebaut, Bj. 1989, Flachdach, Grundfläche ca. 30 m².

Gericht: Amtsgericht Minden
Aktenzeichen: 0011 K 0055/ 2021
Versteigerungstermin: am 25.01.2023 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Minden, Königwall 8/Gerichtszentrum, Erdgeschoss, Saal 223

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 32429 Minden, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Minden-Lübbecke ansehen