Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus, 1/2 Miteigentumsanteil in 13158 Berlin, Berlin Abajstraße 2

Schätzwert: Der Gesamtverkehrswert wurde mit Beschluss vom 9.3.2021 unter Anpassung an die zwischenzeitliche Wertermittlung neu auf 780.000,00 € festgesetzt und der Einzelwert der 1/2 Miteigentumsanteile auf jeweils 390.000,00 €

Beschreibung:

Nach dem vorliegenden Verkehrswertgutachten (Stichtag 4.9.2019) ist das Grundstück mit einem Anfang der 1980er Jahre errichteten Einfamilienhaus bebaut, Ende der 1990er Jahre instand gesetzt, für eine gewerbliche Nutzung (Gastronomie/Zimmervermietung) im Untergeschoss erweitert und umgebaut sowie das Dachgeschoss zu zwei 1-Zimmer-Wohnungen ausgebaut. Für die Wertermittlung wurde eine Nutzung als reines Wohnhaus unterstellt, der dafür erforderliche bauliche Aufwand wurde wertmindernd berücksichtigt. Zum Zeitpunkt der Bewertung stand das Gebäude bis auf zwei vermietete Monteurzimmer im UG leer.

 

 

 

Gericht: Amtsgericht Pankow/Weißensee
Aktenzeichen: 0038 K 0006/ 2019
Versteigerungstermin: am 14.01.2022 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Pankow/Weißensee, Parkstr. 71, 13086 Berlin, Saal 210

Kategorie(n): Haus ,

PLZ/Ort: 13158 Berlin, Berlin

Weitere Zwangsversteigerungen in Berlin ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: