Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 14776 Brandenburg an der Havel, Brandenburg Sandfurthweg 25 H

Schätzwert: 324.000,00

Beschreibung:

 

Gemarkung

Flur, Flurstück

Wirtschaftsart u. Lage

Brandenburg

Flur 119, Flurstück 375

Gebäude- und Freifläche, Sandfurthweg 25 H

509

 

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Es handelt sich um ein bebautes Grundstück. Die Bebauung besteht aus einem nicht unterkellerten eingeschossigen Einfamilienwohnhaus im Bungalowstil, einem Schuppen und einem Carport. Die Wohnfläche des Hauses beträgt ca. 103 m², verteilt auf 4 Zimmer, Küche (Einbauküche wird nicht mitversteigert), Bad, Flur und Hauswirtschaftsraum. Es besteht Renovierungsbedarf. Zum Zeitpunkt der Ortsbesichtigung war das Objekt eigengenutzt durch einen Eigentümer.

Gericht: Amtsgericht Potsdam
Aktenzeichen: 0002 K 0039/ 2022
Versteigerungstermin: am 09.03.2023 um 10:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Potsdam, Hegelallee 8, 14467 Potsdam, Saal 215

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 14776 Brandenburg an der Havel, Brandenburg

Weitere Zwangsversteigerungen in Brandenburg an der Havel ansehen