Zwangsversteigerung: Wochenendhaus in 14822 Borkwalde, Brandenburg Beethovenstraße 28

Schätzwert: 390.000,-

Beschreibung:

Flur 2, Flurstück 190

Gebäude- und Freifläche, Landwirtschaftsfläche, Waldfläche, Beethovenstraße 28, 2.557m²|

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):

Das Grundstück ist für seine Nutzung in zwei Bereiche aufgeteilt und wird durch die Nutzer jeweils auf der Grundlage der Nutzungsverträge aus dem Jahre 1978 genutzt. Für diese Nutzer ist im Grundbuch ein Vorkaufsrecht gemäß § 20 Vermögensgesetz eingetragen, welches in der Versteigerung bestehen bleibt und daher von einem Ersteher übernommen werden muss.

Bebaut ist das Grundstück mit einem eingeschossigen, unterkellerten Wochenendhaus mit ausgebautem Dachgeschoss, einer Garage im Kellergeschoss sowie einem Schuppen und einem eingeschossigen, nicht unterkellerten Wochenendhaus nebst Garage.

 

Das Gutachten ist erhältlich unter www.zvg.com.

Gericht: Amtsgericht Potsdam
Aktenzeichen: 0002 K 0028/ 2022
Versteigerungstermin: am 22.02.2023 um 12:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Potsdam, Hegelallee 8, 14467 Potsdam, Saal 215

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 14822 Borkwalde, Brandenburg

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Potsdam-Mittelmark ansehen