Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 36179 Bebra, Hessen Pfarrstaße 6

Schätzwert: 44.000,00

Beschreibung:

Grundstück, bebaut mit einem voll unterkellerten, zweigeschossigen Einfamilienwohnhaus in Fachwerkbauweise mit vermutlich teilausgebautem Dachgeschoss (Ensemblehaus wie Reihenmittelhaus). Wohnfläche im EG und OG ca. 84 qm. Es liegt ein deutlicher Renovierungs- und Sanierungsstau vor. Baujahr geschätzt 1900. Das Gebäude steht unter Denkmalschutz (Kulturdenkmal als Bestandteil einer Gesamtanlage).

Gericht: Amtsgericht Bad Hersfeld
Aktenzeichen: 0004 K 0015/ 2022
Versteigerungstermin: am 08.02.2023 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Bad Hersfeld, Dudenstraße 10, EG, Saal 11

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 36179 Bebra, Hessen

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg ansehen