Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus, unbebautes Grundstück in 97490 Poppenhausen, Bayern Raiffeisenstraße 26 u.a.

Schätzwert: Lfd. Nr. 1 Verkehrswert: 35.000,00 € Lfd. Nr. 2 Verkehrswert: 294.000,00 € Lfd. Nr. 3 Verkehrswert: 1.200,00 €  

Beschreibung:


lfd.Nr.

Gemarkung

Flurstück

Wirtschaftsart u. Lage

Anschrift

Hektar

Blatt

1

Pfersdorf

247/4

Gebäude- und Freifläche

Raiffeisenstraße 28

0,0706

1190

2

Pfersdorf

247/5

Gebäude- und Freifläche

Raiffeisenstraße 26

0,0791

1190

3

Pfersdorf

247/6

Gebäude- und Freifläche

Raiffeisenstraße

0,0085

1190

Lfd. Nr. 1

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Bauparzelle, unbebautes Grundstück, geeignet für freistehendes Eigenheim o.ä.;

Lfd. Nr. 2
Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
freistehendes, zweigeschossiges, nicht unterkellertes Einfamilienhaus mit nicht ausgebauter DG-Etage (z. Zt. als Musterhaus mit Büro gewerblich genutzt); Wohnfläche ca. 157,79 m²; Baujahr 2019;
Lfd. Nr. 3
Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
Wegflächen-Grundstück, unbebautes Grundstück, unbefestigt; konzipiert als Erschließungsfläche für FlNr. 247/4 und FlNr. 247/5;

Gericht: Amtsgericht Schweinfurt
Aktenzeichen: 0803 K 0014/ 2021
Versteigerungstermin: am 13.03.2023 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Sitzungssaal 701 des Amtsgerichtes Schweinfurt, Jägersbrunnen 6

Kategorie(n): Haus , Grundstück

PLZ/Ort: 97490 Poppenhausen, Bayern

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Schweinfurt ansehen