Zwangsversteigerung: überbautes, nicht separat erreichbares Grundstück in 37671 Höxter, Nordrhein-Westfalen Westfalenstraße

Schätzwert: 1.200,00 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich um ein überbautes, nicht separat erreichbares Grundstück.

Das Gutachten kann in dem Verfahren 7 K 27/21 eingesehen werden.

Gericht: Amtsgericht Höxter
Aktenzeichen: 0007 K 0028/ 2021
Versteigerungstermin: am 16.02.2023 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Höxter, Möllingerstr. 8, E, Saal 2

Kategorie(n): Grundstück

PLZ/Ort: 37671 Höxter, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Höxter ansehen