Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 88273 Fronreute, Baden-Württemberg Biegenburg 33

Schätzwert: zu lfd. Nr. 1: 450.000,00 € zu lfd. Nr. 2:    5.800,00 € Sicherheitsleistungen können auf das Konto der Landesoberkasse Baden-Württemberg mit IBAN: DE51 6005 0101 0008 1398 63 unter Angabe des Kassenzeichens 2346660000065 und des Aktenzeichens 2 K 62/19 überwiesen werden.  

Beschreibung:

lfd.Nr.

Gemarkung

Flurstück

Wirtschaftsart u. Lage

Anschrift

Blatt

1

Blitzenreute

379/60

Gebäude- und Freifläche

Biegenburg 33

610

1133, BV Nr. 1

2

Blitzenreute

379/43

Gebäude- und Freifläche

Biegenburg 33/1

24

1133, BV Nr. 3

Lfd. Nr. 1

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen nach äußerem Anschein):
Es handelt sich um ein 1 1/2 - geschossiges Wohngebäude mit voller Unterkellerung und voll ausgebautem Dachgeschoss. Das Untergeschoss kommt auf der Ostseite aus dem Grundstück heraus.

Lfd. Nr. 2

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen nach äußerem Anschein):
Es handelt sich um eine eingeschossige Pkw-Einzelgarage, welche 3 - seitig eingegraben ist und auf der Ostseite komplett aus dem Erdreich herauskommt.

Gericht: Amtsgericht Ravensburg
Aktenzeichen: 0002 K 0062/ 2019
Versteigerungstermin: am 08.02.2023 um 08:30 Uhr
Versteigerungsort: Schwörsaal im Waaghaus, Marienplatz 28, 88212 Ravensburg

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 88273 Fronreute, Baden-Württemberg

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Ravensburg ansehen