Zwangsversteigerung: Kfz-Stellplatz, Eigentumswohnung (1 bis 2 Zimmer) in 50354 Hürth, Nordrhein-Westfalen Max-Ernst-Straße 5

Schätzwert: 220.000,00 EUR

Beschreibung:
209/10.000 Miteigentumsanteil an dem vollunterkellerten, viergeschossig, mit zusätzlichem Staffelgeschoß errichteten Mehrfamilienhaus nebst Tiefgarage (insgesamt 35 Wohneinheiten und 2 Gewerbeeinheiten). Die Wohnung befindet sich im Erd- und 1. Obergeschoss des Objekts "Ernst-Wilhelm-Nay-Straße" bestehend aus: 2 Zimmern, offener Küche, Duschbad, Loggia, Keller sowie u.a. einem PKW-Außenstellplatz.

Baujahr: 2002;
Wohnfläche: 71,54 m²
Gemäß dem Sachverständigengutachten sind bauliche Maßnahmen erforderlich um den Originalzustand der Wohnung wieder herzustellen. Ab dem 01.01.2023 wird das Hausgeld 783,99 €/Monat betragen.

Betreibender Gläubiger: Tel. 0515118-2180, 3642 zu: 5714842152

Gericht: Amtsgericht Brühl
Aktenzeichen: 0041 K 0008/ 2022
Versteigerungstermin: am 23.05.2023 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Brühl, Balthasar-Neumann-Platz 3, Erdgeschoß, Saal 8

Kategorie(n): Stellplatz , Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 50354 Hürth, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Rhein-Erft-Kreis ansehen