Zwangsversteigerung: Mehrfamilienhaus, Zusatz zu lfd. Nr. 1 1/1 Gemeinderecht in 95349 Thurnau, Bayern Badersbergstraße 3a, 4

Schätzwert: zu lfd. Nr. 1: 593.000,00 zu lfd. Nr. 2: 350,00 zu lfd. Nr. 3: 37.000,00 zu lfd. Nr. 4: 12.600,00 zu lfd. Nr. 5: 51.400,00

Beschreibung:

zu lfd. Nr. 1: Das Grundstück ist bebaut mit einem Wohnhaus (Hs.Nr. 4) im Süden mit einer wiederaufgebauten Scheune mit einer Wohnung im OG im nördlichen Grundstücksbereich. Im Westen existiert ein Holzgartenhaus.

HsNr. 4: 2-geschossiges Wohnhaus mit ehem. Stallbereich im südlichen EG, DG nicht ausgebaut, nicht unterkellert

Baujahr ca. 1800

HsNr. 3a: 2-geschossiges Gebäude EG-Bereich als Garagen- und Lagerfläche, OG-Wohnen, DG nicht ausgebaut, nicht unterkellert

Die Bewertung des rückwärtigen Wohngebäudes (Hs.Nr. 3a) im OG erfolgte nach äußerem Anschein

Baujahr nicht bekannt, Wiederaufbau nach Brand ca. 2016;

 

zu lfd. Nr. 2: Das Grundstück liegt im Gebiet "Badersberg" und ist über das FlstNr. 323 von der Badersbergstraße aus erschlossen. Es wird als stark verbuschter Laubwald genutzt;

 

zu lfd. Nr. 3: Das Grundstück liegt im Gebiet "Allee" und ist mit einem geschotterten Feldweg erschlossen. Das Grundstück wird als Grünland und Ackerfläche bewirtschaftet.;

 

zu lfd. Nr. 4: Das Grundstück liegt im Gebiet "Allee" und ist mit einem geschotterten Feldweg erschlossen. Es wird als Grünland und Gehölzfläche genutzt.;

 

zu lfd. Nr. 5: Das Grundstück liegt im Gebiet "Badersbergstraße" und ist über das Flst.Nr. 323 von der Badersbergstraße aus erschlossen. Das Grundstück wird als Park- und Gartenland bewirtschaftet.

Gericht: Amtsgericht Bayreuth
Aktenzeichen: 0061 K 0019/ 2022
Versteigerungstermin: am 18.04.2024 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Bayreuth, Justizgebäude III, Sitzungssaal E.520

Kategorie(n): Haus ,

PLZ/Ort: 95349 Thurnau, Bayern

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Kulmbach ansehen