Zwangsversteigerung: Garage, Reihenhaus in 41748 Viersen, Nordrhein-Westfalen Elchweg

Schätzwert: 283.900,00 €

Beschreibung:
Laut Gutachten handelt es sich um ein bei Begutachtung eigentümergenutztes, nicht unterkellertes, zweigeschossiges Einfamilienreihenmittelhaus, sowie um ein Garagengrundstück (Massivbauweise) sowie um Miteigentumsanteile an Zuwegungs-, Stellplatz- und allgemeine Freiflächen. Baujahr Haus und Garage ca. 1974. Haus wurde ca. 2012 modernisiert. Wohnhaus im guten bis durchschnittlichen Pflege- und Unterhaltungszustand, Garage einfacher Pflege- und Unterhaltungszustand. Für den Umbau der Terrasse in einen Wintergarten konnte keine Baugenehmigung festgestellt werden. Wohnfläche Haus laut Berechnung Bauakte ca. 145,82 m².

Gericht: Amtsgericht Viersen
Aktenzeichen: 0016 K 0002/ 2023
Versteigerungstermin: am 20.03.2024 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Viersen, Hauptgebäude, Dülkener Str. 5, 41747 Viersen, Etage EG, Sitzungssaal 023

Kategorie(n): Stellplatz , Haus

PLZ/Ort: 41748 Viersen, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Viersen ansehen