Zwangsversteigerung: land-, forstwirtschaftlich genutztes Grundstück, Doppelhaushälfte in 16909 Heiligengrabe, Brandenburg Scharfenberg 30

Schätzwert: lfd. Nr. 1 - 243.000,00 € lfd. Nr. 2 - 10.400,00 € insgesamt: 253.400,00 €

Beschreibung:

Flurstücke 377  Flur 12 Gemarkung Wittstock und Flurstück 203 Flur 3 Gemarkung Dossow bilden eine wirtschaftliche Einheit. Bebaut mit einer Doppelhaushälfte mit Anbau (bisher als Pension genutzt, Betrieb aufgegeben) und einem Blockhaus (gewerblich als Sauna genutzt).

Bei den Flurstücken 178 und 182 der Flur 3 Gemarkung Dossow handelt es sich um Flächen der Landwirtschaft.

Gericht: Amtsgericht Neuruppin
Aktenzeichen: 0007 K 0092/ 2018
Versteigerungstermin: am 20.05.2021 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Neuruppin, Karl-Marx-Straße 18a, 16816 Neuruppin, 2. OG, Saal 325

Kategorie(n): Grundstück , Haus

PLZ/Ort: 16909 Heiligengrabe, Brandenburg

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Ostprignitz-Ruppin ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: