Zwangsversteigerung: unbebautes Grundstück in 58640 Iserlohn, Nordrhein-Westfalen Auf dem Griesenbrauck

Schätzwert: 5.000,00 EUR

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich um ein unbebautes Hinterliegergrundstück mit einer Größe von 1.000 m². Es ist unbebaut und entspricht einer Grünland-, Wiesen-, Weidefläche o.Ä. Größere Anpflanzungen, Bäume o.Ä. sind nicht vorhanden. Das Grundstück befindet sich im Außenbereich und hat aufgrund planungsrechtlicher Aussagen als nicht bebaubar zu gelten, wenn es nicht einer privilegierten Nutzung o.Ä. dient.

Gericht: Amtsgericht Iserlohn
Aktenzeichen: 0031 K 0038/ 2022
Versteigerungstermin: am 08.03.2024 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Iserlohn, Friedrichstraße 108/11O, 1. Obergeschoss, Saal C 208

Kategorie(n): Grundstück

PLZ/Ort: 58640 Iserlohn, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Märkischer Kreis ansehen