Zwangsversteigerung: Mehrfamilienhaus in 58636 Iserlohn, Nordrhein-Westfalen Hohler Weg 21, 21 A, und 23

Schätzwert: 120.000,00 EUR

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich um ein unterkellertes, dreigeschossiges Mehrfamilienhaus mit vier abgeschlossenen Wohneinheiten sowie im Dachgeschoss gelegene, als nicht abgeschlossen geltende, zu Wohnzwecken ausgebaute Räumlichkeiten. Baujahr ca. 1893, die Grundstücksgröße beträgt etwa 434 m².

Gericht: Amtsgericht Iserlohn
Aktenzeichen: 0031 K 0038/ 2021
Versteigerungstermin: am 12.04.2024 um 09:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Iserlohn, Friedrichstraße 108/11O, 1. Obergeschoss, Saal C 208

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 58636 Iserlohn, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Märkischer Kreis ansehen