Zwangsversteigerung: Mehrfamilienhaus in 45219 Essen, Nordrhein-Westfalen Lahnstr. 11, Lahnstr.

Schätzwert: 575.000,00 € (Fl. 224), 210.000,00 € (Fl. 225), insgesamt 785.000,00 €

Beschreibung:
Laut Gutachten handelt es sich bei Flurstück 224 um ein 2-geschossiges Mehrfamilienhaus mit ausgeb. DG und nicht ausgeb. Spitzboden. Massiver Mauerwerksbau mit Satteldach, voll unterkellert, Einspänner sowie um ein Garagengebäude, Massivbauweise mit Flachdach, angebaut an das Wohnhaus, gleichzeitig Grenzgebäude und bei Flurstück 225 um eine Grünfläche bebaut mit einer Einzelgarge, Fertigbauweise mit Flachdach. BJ: ca. 1972. Keine Innenbesichtigung der DG-Wohnung und der Fertiggarage. WF: zw. Ca. 69 und 107 m², insges. Ca. 279 m², Hobbyraüme (KG) ca. 82 m². Die Wohnung im KG ist nicht zu Wohnraum genehmigt und wird daher als Hobbyraum bezeichnet; sie darf nur so vermietet werden. Für die Dachterrasse oberhalb des Garagengebäudes, welche über die OG-Wohnung begangen wird, wurde keine Baugenehmigung gefunden; ob eine nachträgliche Baugenehmigung erzielt werden kann ist fraglich und kann über eine Bauvoranfrage geklärt werden. Zum Flurstück 225 besteht eine Eintragung im Baulastenverzeichnis, vgl. Gutachten und Exposé, Bl. 11,12. Auf diesem Flurstück befindet sich ebenso ein ca. 3,50 m Erschließungsweg, der die rückwärtigen Einfamilienhäuser auf dem Nachbarflurstück 226 eschließt. Die Grundstücke sind 587 bzw. 524 m² groß.

Wichtige Hinweise im Zusammenhang mit dem Zugang zum Sitzungssaal:
Der Versteigerungstermin wird nach Weisung des/der Vorsitzenden unter Beachtung der am Terminstag geltenden Empfehlungen und Verordnungen durchgeführt.

Sofern Sicherheitsleistung durch Überweisung erfolgen soll, sollte diese spätestens eine Woche vor dem Versteigerungstermin auf das Konto der Zentrale Zahlstelle Justiz bei der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba), IBAN: DE08 3005 0000 0001 4748 16, BIC: WELADEDD, veranlasst werden. Dabei sind als Verwendungszweck neben dem Stichwort "Sicherheit AG Essen" auch der Tag des Versteigerungstermins und das Aktenzeichen anzugeben.

Gericht: Amtsgericht Essen
Aktenzeichen: 0180 K 0034/ 2022
Versteigerungstermin: am 16.04.2024 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Essen, Zweigertstraße 52, 45130 Essen, II.Etage, Saal 293

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 45219 Essen, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Essen ansehen