Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 63263 Neu-Isenburg, Hessen Erkelstraße 8

Schätzwert: 517.000,00

Beschreibung:

Detaillierte Objektbeschreibung (ohne Gewähr):

Einfamilienhaus (Doppelhaushälfte, erweiterter Altbau, Fläche 142m²) mit Garten

zweigeschossig und teilunterkellert

Baujahr unterkellertes Vorderhaus ca. 1898 und Erweiterung vermutlich in den 1980er Jahren

Modernisierung: ca. 2005 umfassende Innensanierung mit Sanitäranlagen und ca. 2009 Erneuerung Dachdeckung mit Aufdachdämmung

bzgl. Bauschäden und energetischen Besonderheiten wird auf das Gutachten verwiesen

Garten bebaut mit einem Holz-Gartenhaus mit eingebauter Sauna und einem Holz-Gartenhaus für Abstellzwecke

Gericht: Amtsgericht Offenbach am Main
Aktenzeichen: 0007 K 0062/ 2021
Versteigerungstermin: am 07.03.2024 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Justizzentrum Amtsgericht Offenbach, Kaiserstraße 16-18. Saal 18-270 (Neubau)

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 63263 Neu-Isenburg, Hessen

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Offenbach ansehen