Zwangsversteigerung: Zweifamilienhaus in 48231 Warendorf, Nordrhein-Westfalen Katharinenstraße 16

Schätzwert: 330.000 Euro

Beschreibung:
Nach dem Wertgutachten handelt es sich bei dem Objekt um ein freistehendes, zweigeschossiges Zweifamilienhaus mit Vollunterkellerung und teilausgebautem Dachgeschoss. Der eingeschossige Anbau ist nicht unterkellert. Als Nebengebäude sind eine Garage und ein Gartenhäuschen vorhanden.

Gericht: Amtsgericht Warendorf
Aktenzeichen: 0002 K 0006/ 2023
Versteigerungstermin: am 22.03.2024 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Warendorf, Dr.-Leve-Str. 22, 48231 Warendorf, Saal I

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 48231 Warendorf, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Warendorf ansehen