Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 88348 Allmannsweiler, Baden-Württemberg Siedlungstraße 25/1

Schätzwert: 360.000,00   Bietsicherheit kann unter anderem durch rechtzeitige Überweisung geleistet werden: Überweisung auf folgendes Bankkonto mit den Verwendungszweck-Angaben Empfänger: Landesoberkasse Baden-Württemberg Bank: Baden-Württembergische Bank IBAN: DE51 6005 0101 0008 1398 63 BIC: SOLADEST600 Verwendungszweck: 2446667033316, Az. 2 K 56/22 AG Ravensburg Dem Gericht muss im Termin eine Buchungsbestätigung der Landesoberkasse Baden-Württemberg vorliegen; das Risiko hierfür trägt der Einzahler.  

Beschreibung:

 

 

Gemarkung

Flurstück

Wirtschaftsart u. Lage

Anschrift

Blatt

Saulgau

3255/1

Gebäude- und Freifläche

Siedlungstraße 25/1

333

1054, BV Nr.12

 

 

Zusatz: BV Nr. 10a zu 12:
Geh- und Fahrrecht auf dem Weg bei Geb. 25 Siedlungsstraße.
Eingetragen am 8. August 1963 und umgeschrieben.

 

 

 

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen):
1 1/2-geschossiges Einfamilienwohnhaus, teilunterkellert und ausgebautes Dachgeschoss sowie Doppelgarage, Bj. ca. 1950;

 

 

 

Gericht: Amtsgericht Ravensburg
Aktenzeichen: 0002 K 0056/ 2022
Versteigerungstermin: am 21.03.2024 um 08:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Ravensburg, Außenstelle Kirchstr. 23, Sitzungssaal I. OG

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 88348 Allmannsweiler, Baden-Württemberg

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Biberach ansehen