Zwangsversteigerung: land-, forstwirtschaftlich genutztes Grundstück in 15562 Rüdersdorf bei Berlin, Brandenburg nordöstlich, östlich bzw. südwestlich

Schätzwert: Flurstück 555     9.400,00 € Flurstück 512     3.400,00 € Flurstück 545     4.500,00 € Flurstück 560     1.600,00 €

Beschreibung:

Objektbeschreibung (lt Angabe d. Sachverständigen):

Flst. 555 : Waldfläche mit Laubwaldbestand, im FNP als Waldfläche ausgewiesen      

 

Flst. 512: vernäßte Grünlandfläche (Niederungsgebiet am Mühlenfließ) mit Buschbestand, im FNP als Grünfläche ausgewiesen, Lage in einem Landschaftsschutzgebiet      

 

Flst. 545: Lagerfläche, verwilderte Grünlandfläche, als verkehrs- und entsorgungstechnisch erschlossen anzusehen, im rechtskräftigen Bebauungsplan Nr. 02 „Tasdorf“ als Landwirtschaftsfläche dargestellt

                                                                   

Flst. 560: Waldfläche mit Laubwaldbestand, im FNP als Waldfläche ausgewiesen

die Grundstücke sind überwiegend Bestandteil größerer zusammenhängender Grünland- und Waldflächen

 

 

 

Achtung! Nach den derzeitigen Versteigerungsbedingungen (Stand: 03/21) liegt das geringste Gebot weit über dem festgesetzten Verkehrswert.

 

Weitere Details unter www.zvg.com

Gericht: Amtsgericht Strausberg
Aktenzeichen: 0003 K 0041/ 2019
Versteigerungstermin: am 27.05.2021 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Strausberg, Saal 2

Kategorie(n): Grundstück

PLZ/Ort: 15562 Rüdersdorf bei Berlin, Brandenburg

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Märkisch-Oderland ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: