Zwangsversteigerung: unbebautes Grundstück, Einfamilienhaus in 63303 Dreieich, Hessen Sprenglerstraße 26

Schätzwert: Sprendlingen Blatt 6290: 754.000,-- € Sprendlingen Blatt 13805: 6.000,-- € Gesamtverkehrswert: 760.000,-- €

Beschreibung:

- laut Gutachten: Freistehendes Einfamilienhaus, Wohnfläche (grob geschätzt) 209 m², zweigeschossiges Hauptgebäude (Baujahr unbekannt), voll unterkellert, ausgebautes Dachgeschoss, eingeschossiger Anbau (Baujahr 2006), Zuwegung über eine von der Spenglerstraße erreichbaren Zufahrt (Flurstück 65/2), PKW-Stellplatz und Carport vorhanden. Zuwegung bzw. von der Spenglerstraße erreichbare Zufahrt -

Bankverbindung für den Fall der Überweisung der Sicherheitsleistung: Konto der Gerichtskasse Frankfurt am Main: Landesbank Hessen-Thüringen, IBAN: DE73 5005 0000 0001 0060 30, BIC: HELADEFFXXX, Kassenzeichen 029577101128

Gläubiger:

Sparkasse Langen-Seligenstadt, Frankfurter Str. 137, 63500 Seligenstadt, Tel.: 06182/925-33019, Herr Dreismann, AZ: OE 91903 / DR/18465014

Gericht: Amtsgericht Langen (Hessen)
Aktenzeichen: 0007 K 0020/ 2022
Versteigerungstermin: am 25.04.2024 um 01:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Langen (Hessen), Zimmerstraße 29, EG Saal A

Kategorie(n): Grundstück , Haus

PLZ/Ort: 63303 Dreieich, Hessen

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Offenbach ansehen