Zwangsversteigerung: Mehrfamilienhaus in 14728 Gollenberg, Brandenburg Wilhelm-Külz-Straße 14

Schätzwert: 1,00

Beschreibung:

 

Grundstück, eingetragen im Grundbuch von Rhinow Blatt 1069

 

Gemarkung

Flur, Flurstück

Wirtschaftsart u. Lage

Anschrift

Rhinow

Flur 4,

Flurstück 71

Gebäude- und Gebäudenebenflächen

Wilhelm-Külz-Straße 14

408

 

-

 

Objektbeschreibung/Lage (lt Angabe d. Sachverständigen): Es handelt sich um ein mit einem Mehrfamilienhaus mit 6 Wohneinheiten sowie einem Nebengebäude mit Abstellräumen für Mieter bebautes Grundstück, Baujahr ca. 1920. Das Haus ist massiv gebaut, voll unterkellert und besteht aus 3 Geschossen. Das Gebäude ist seit mehr als 10 Jahren leerstehend und befindet sich in einem desolaten Zustand. Durch Löcher im Dach sind Nässeschäden an Balken und Decken im Haus festzustellen. Es sind Risse im Mauerwerk vorhanden. Vandalismusschäden sind erkennbar. Das Grundstück ist von Unrat und Wildwuchs geprägt.

Gericht: Amtsgericht Potsdam
Aktenzeichen: 0002 K 0099/ 2019
Versteigerungstermin: am 11.03.2021 um 10:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Potsdam, Hegelallee 8, 14467 Potsdam, Saal 215

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 14728 Gollenberg, Brandenburg

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Havelland ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: