Zwangsversteigerung: Doppelhaushälfte, Einzel-Reihengarage, Einfamilienhaus in 51377 Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Eduard-Spranger-Str. 20

Schätzwert: insgesamt 340.000,00 EUR

Beschreibung:
Gemäß dem vorliegenden Sachverständigengutachten handelt es sich um zwei bebaute Grundstücke, von denen das Hausgrundstück - Flurstück 816 - mit einer voll unterkellerten, eingeschossigen, als Einfamilienwohnhaus genutzten, Doppelhaus-hälfte mit ausgebautem Dachgeschoss bebaut ist; Baujahr gemäß Bauakte: 1970 bzw. 1971. Das Haus verfügt im Erdgeschoss über Diele, Gäste-WC, Abstellraum, Küche, Garderobe, Wohn-Esszimmer sowie eine nach Westen ausgerichtete Terrasse. Im Dachgeschoss befinden sich Flur, drei Schlafräume und ein Badezimmer. Die Wohnfläche beträgt insgesamt ca. 112 m². Das weitere Grundstück - Flurstück 158 - befindet sich an einem ca. 25 Meter entfernten Wendekreis und ist mit einer Garage bebaut. Die Grundstücksgröße beträgt insgesamt 410 m².

Betreibender Gläubiger:
a) Telefon: 02241-63165 zum Zeichen: ZV.IMMO Grundstücksverwaltungsgesellschaft mbH
b) Telefon: 02274 / 829645 zum Zeichen: 2140/17 rb

Die Hygieneschutzbestimmungen infolge der Covid-19-Pandemie erfordern besondere Sicherungsmaßnahmen und begrenzen die mögliche Zahl an Teilnehmern*innen. Die aktuell geltenden Bestimmungen sind abrufbar unter www.ag-leverkusen.nrw.de => Das Gericht => Aktuelle Informationen => Corona-Virus - Aktuelle Hinweise (https://www.ag-leverkusen.nrw.de/behoerde/beh_aktuelles/Aktuelles_1_Einschraenkungen_Publikumsverkehr/index.php).
Es wird dringend darum gebeten, Ihr Interesse an einer Terminteilnahme vorab telefonisch bei Gericht anzumelden (Telefon 02171 491 - 215 oder - 213).


Die Covid-19-Pandemie erfordert besondere Sicherungsmaßnahmen:
Diese sind abrufbar unter www.ag-leverkusen.nrw.de ' Das Gericht ' Aktuelle Informationen ' Corona-Virus - Aktuelle Hinweise (https://www.ag-leverkusen.nrw.de/behoerde/beh_aktuelles/Aktuelles_1_Einschraenkungen_Publikumsverkehr/index.php).
Sie werden zudem gebeten, Ihr Interesse an einer Teilnahme an diesem Termin bei der Geschäftsstelle der Zwangsversteigerungsabteilung vorab telefonisch anzumelden (Telefon: 02171 491 - 213 oder - 215).


Verkehrswerte:
a) Flurstück 816 : 328.000,00 Euro
b) Flurstück 158: 12.000,00 Euro

Gericht: Amtsgericht Leverkusen
Aktenzeichen: 0042 K 0022/ 2017
Versteigerungstermin: am 12.10.2022 um 02:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Leverkusen, Gerichtsstr. 9, 51379 Leverkusen, (Stadtteil-Opladen), Erdgeschoß, Foyer

Kategorie(n): Haus , Stellplatz , Haus

PLZ/Ort: 51377 Leverkusen, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Leverkusen ansehen