Zwangsversteigerung: Sonstiges in 87545 Burgberg i.Allgäu, Bayern Sonthofener Straße 17

Schätzwert: 460.000,00 Euro

Beschreibung:

Grundstück bebaut mit ehemaligen Bauernhaus (Wohn- und Stall-/Scheunentrakt;

teilunterkellert/EG/OG/ausgebautes DG bzw. EG/OG) und Reihengarage; nahezu eben; BJ. 1890 (Bauernhaus) bzw. ca. 1979 (Garage); Bergblick; abgeschlossene Whg. im EG (Wfls) ca 90 m²) und abgeschlossene Whg. im G/DG (Wfls.ca. 171 m²); Reihengarage bestehend aus 3 Betonfertiggaragen; Lärmimmissionen dch. Straßenverkehr; nur Einzelofenheizung; kein Energieausweis; Instandhaltungsstau sowie Baumängel /-schäden; Sanierung/Modernisierung/Umbau wirschaftlich nicht realisierbar, für Bebauung mit MFH mit TG geeignet. 

Gericht: Amtsgericht Kempten (Allgäu)
Aktenzeichen: K 0029/ 2019
Versteigerungstermin: am 16.04.2021 um 09:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Kempten, Sitzungssaal 400

Kategorie(n): Sonstiges

PLZ/Ort: 87545 Burgberg i.Allgäu, Bayern

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Oberallgäu ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: