Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 32657 Lemgo, Nordrhein-Westfalen Salzufler Straße 141

Schätzwert: 190.000,00 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten ist das Flurstück 54 mit einem freistehenden teilunterkellerten Wohnhaus sowie mit einer Garage überbaut (Bewertungsbaujahr 1960). Wfl.: ca. 149 qm, Größe: 2122 qm
Das Flurstück 81 ist räumlich getrennt. Es handelt sich hierbei um eine Grünfläche mit Nutzung als Wiese. Größe: 1199 qm. Grundstücksgröße insgesamt: 3321 qm

Betreibende Gläubigerin: Finanzamt Detmold

Gericht: Amtsgericht Lemgo
Aktenzeichen: 0014 K 0015/ 2020
Versteigerungstermin: am 26.04.2021 um 09:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Lemgo, Am Lindenhaus 2, Erdgeschoss, Saal 102

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 32657 Lemgo, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Lippe ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: