Zwangsversteigerung: Kfz-Stellplatz, Garage, unbebautes Grundstück, Wohn-/Geschäftshaus in 46145 Oberhausen, Nordrhein-Westfalen Steinbrinkstraße 135

Schätzwert: Insgesamt: 751.300,- €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich
a. um ein Geschäftsgrundstück bebaut mit einem Geschäftshaus (China-Restaurant) im Erdgeschoss, Wohnräumen im Obergeschoss, 2 Garagen und ca. 70 KFZ-Stellplätzen.
b. um ein unbebautes Grundstück, welches als Zufahrts-/Stellplatzfläche der Gewerbeimmobilie Steinbrinkstr. 131 dient.
Es besteht eine Vereinigungsbaulast bzgl. der Flurstücke 389, 506, 805 und 839.
Die Verkehrswerte wurden wie folgt festgesetzt:
a. Grundbuch von Sterkrade Blatt 4263:
Flurstück 805 = 292.500,- €, Flurstück 506 = 71.500,- € und Flurstück 389 = 175.700,- € (bei gemeinsamer Verwertung beträgt der Gesamtwert aufgrund des Wegfalls des Abschlags wegen der Käuferkreiseinschränkung 719.000,- €)
b. Grundbuch von Sterkrade Blatt 6912: 32.300,- €

Gericht: Amtsgericht Oberhausen
Aktenzeichen: 0017 K 0067/ 2019
Versteigerungstermin: am 11.10.2022 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Oberhausen, Friedensplatz 1, 1. Etage, Saal 108

Kategorie(n): Stellplatz , Stellplatz , Grundstück , Haus

PLZ/Ort: 46145 Oberhausen, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Oberhausen ansehen