Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus, Reihenhaus in 52445 Titz, Nordrhein-Westfalen Kaiserstraße 20

Schätzwert: 11.000,00 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich um ein mehrseitig angebautes Fachwerkhaus (Vorderhaus, abbruchreif, sollte nicht mehr betreten werden) und eingeschossiges, grenzständig errichtetes Wohnhaus (hinterliegend) sowie Nebengebäude, Kaiserstr. 20, Titz-Höllen, Grundstücksgröße 355 m². Der Verkehrswert wurde als Liquidationswert ermittelt.

Gericht: Amtsgericht Jülich
Aktenzeichen: 0007 K 0037/ 2019
Versteigerungstermin: am 30.03.2021 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Mädchengymnasium Jülich, Dr.-Weyer-Str. 5, Jülich; Raum: Pädagogisches Zentrum PZ

Kategorie(n): Haus , Haus

PLZ/Ort: 52445 Titz, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Düren ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: