Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 06198 Salzatal, Sachsen-Anhalt Siedlungsweg 1

Schätzwert: 126.000,00 €

Beschreibung:

Es handelt sich um ein Grundstück, welches mit einem teilunterkellerten Einfamilienhaus mit ausgebauten Dachgeschoss und Nebengebäuden bebaut ist. Das Haus wurde nach 1945 errichtet und ab 2006 saniert. Im Erdgeschoss des Hauses befinden sich 2 Zimmer, Küche, Bad und Terrasse. Im Dachgeschoss 3 Zimmer und ein Bad. Die Wohnfläche beträgt ca. 160 m². Ein Teil des Grundstücks mit einer Größe von ca. 900 m² ist verpachtet. Die Pächter haben einen Holzschuppen und ein Schwimmbecken errichtet. Der verbleibende Grundstücksteil ist eigen genutzt. Die postalische Anschrift lautet: Siedlungsweg 1, 06198 Salzatal OT Beesenstedt.

Der Versteigerungsvermerk wurde am 26.02.2019 in das Grundbuch eingetragen

Gericht: Amtsgericht Halle (Saale)
Aktenzeichen: 0055 K 0008/ 2019
Versteigerungstermin: am 28.02.2023 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Halle (Saale), Thüringer Str. 16, 06112 Halle (Saale), Saal 1.043

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 06198 Salzatal, Sachsen-Anhalt

Weitere Zwangsversteigerungen in Saalekreis ansehen