Zwangsversteigerung: Eigentumswohnung, Trockenboden in 59075 Hamm, Nordrhein-Westfalen Stockumer Str. 66 b

Schätzwert: Bockum-Hövel Bl. 5288 63.700,00 €, Bockum-Hövel Bl. 5290 32.900,00 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten:
zu Bockum-Hövel Blatt 5288 (WE Nr. 6 (II. OG links)): Eigentumswohnung mit einer Wohnfläche von ca. 89,5 m², in einem dreigeschossigen Gebäude- Gebäudejahr 1970;
zu Bockum-Hövel Blatt 5290 (TE Nr. 8 (DG links)): Trockenboden, Nutzfläche ca. 74 m², in einem dreigeschossigen Gebäude - Gebäudejahr 1970.

Ansprechpartner: Dortmunder Volksbank eG, Frau Kuls, Tel.: 0231/5402-833, Zeichen; 40707/15146459.

Die wegen der aktuellen Covid-19-Pandemie zu beachtenden Besonderheiten sind in dem Merkblatt "Covid-19-Hinweise" beschrieben. Es ist dieser Internetveröffentlichung beigefügt.

Gericht: Amtsgericht Hamm
Aktenzeichen: 0021 K 0049/ 2019
Versteigerungstermin: am 08.04.2021 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Heinrich-von-Kleist-Forum, Platz der Deutschen Einheit 1, 59065 Hamm, EG, Gerd-Bucerius- Saal

Kategorie(n): Eigentumswohnung ,

PLZ/Ort: 59075 Hamm, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Hamm ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: