Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus, Doppelgarage in 86825 Bad Wörishofen, Bayern Kanzelwandstraße 41

Schätzwert: 690.000,00 

Beschreibung:

Laut Gutachten des Sachverständigen:

Ort, Lage: 86825 Bad Wörishofen, Stadtteil Gartenstadt, Kanzelwandstr. 41 
Grundstück: FlNr. 1420/22, Gemarkung Bad Wörishofen
Grundstücksgröße: 901 m²
Objekt: Freistehendes Einfamilienhaus und Doppelgarage
Wohnhaus bestehend aus Teilunterkellerung, Erdgeschoss und ausgebautem Dachgeschoss
Baujahr                                      1994
Wohnfläche                                         192 m²
Nutzfläche Keller                                   68 m²
Nutzfläche Doppelgarage                       38 m²
Raumaufteilung:
KG mit Treppenhaus, Flur, 3 ausgebauten Kellerräumen, Vorratskeller, Heizungsraum EG mit Windfang/Treppenraum, Diele, Dusche/WC, Speis, Wohnküche, Esszimmer, Wintergarten, Wohnzimmer und teilüberdeckte Terrasse, DG mit Flur, WC, Hauswirtschaftsraum, Bad, 4 Schlafzimmern, überdecktem Westbalkon, Südbalkon Ausführung: Massivbau
Ausstattung: durchschnittliche bis gehobene Ausstattung, erdgasbefeuerte Zentralheizung, durchschnittlicher, baujahrstypischer Wärmeschutz
Zustand:
verschiedene Baumängel/Bauschäden vorhanden,
Innenbereich konnte nicht besichtigt werden,
Fassadenanstrich ist erneuerungsbedürftig
Zubehör: Einbauküche, 26 Jahre alt, nicht werthaltig
Sonstiges: Außenschwimmbecken Abm. 7,80 x 3,73 m, Gartenhaus, Pavillon
Nutzung: Objekt wird eigengenutzt.

Gericht: Amtsgericht Memmingen
Aktenzeichen: 0002 K 0033/ 2019
Versteigerungstermin: am 09.11.2021 um 01:40 Uhr
Versteigerungsort: Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Buxacher Straße 2, 87700 Memmingen

Kategorie(n): Haus , Stellplatz

PLZ/Ort: 86825 Bad Wörishofen, Bayern

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Unterallgäu ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: