Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus, vermutlicher Teil einer ehem. landwirtschaftlichen Hofanlage in 52428 Jülich, Nordrhein-Westfalen Leisartstraße 6

Schätzwert: 47.000,00 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich um ein Vorderhaus als Teil einer ehem. landwirtschaftlichen Hofanlage mit Toreinfahrt, zweigeschossig mit Dachgeschoss, seitlicher Anbau, ehem. Garage u. Hofgebäude in Jülich-Koslar, Leisartstr. 6. Das Objekt soll bereits seit über 10 Jahren nicht genutzt worden sein. Es ist vollgeräumt und in schlechtem baulichen Zustand. Der Sachverständige konnte nur auf einer geringen Teilfäche das Objekt besichtigen.
Betreibender Gläubiger: Telef: 02461-63329 Zeichen: 116664Tor

Gericht: Amtsgericht Jülich
Aktenzeichen: 0007 K 0041/ 2018
Versteigerungstermin: am 07.04.2021 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Mädchengymnasium Jülich, Dr.-Weyer-Str. 5, Jülich; Raum: Pädagogisches Zentrum PZ

Kategorie(n): Haus ,

PLZ/Ort: 52428 Jülich, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Düren ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: