Zwangsversteigerung: Werkstatt, Reiterhof, Pferdestallungen, Reitplätze, Pferdekoppeln, Großgarage, Landhaus in 46514 Schermbeck, Nordrhein-Westfalen Vennweg 160

Schätzwert: 1.424.000,00 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich bei dem Versteigerungsobjekt um ein 38.648 m² großes Grundstück, welches wie folgt bebaut ist:
1. Landhaus mit einer Hauptwohnung (Wohnfläche von 386,73 m²) und einer Anliegerwohnung (Wohnfläche 72,46 m²), 1 1/2 geschossig, geringfügig unterkellert, Baujahr 1892, erweitert 1927, saniert 2013
2. Großgarage mit Werkstatt, eingeschossig, nicht unterkellert, Baujahr 1936, saniert 2013, Brutto-Grundfläche 309,36 m²
3. Pferdestallung mit 8 Pferdeboxen und diversen Nebenräumen eingeschossig, nicht unterkellert, Baujahr 1979, Brutto-Grundfläche 665,22 m²
4. zwei PKW-Carports, Baujahr 2013, Brutto-Grundfläche jeweils 35,88 m²
In den Außenanlagen befinden sich u.a. zwei Reitplätze sowie ein Außenstall und ein Gerätehaus in einfacher Holz- bzw. Metallkonstruktion

Kontaktdaten: Service Rhein-Ruhr GmbH, Tel.: 0208/8346872 zum AZ: 314/sgfr/52/6210103323

Gericht: Amtsgericht Wesel
Aktenzeichen: 0014 K 0079/ 2019
Versteigerungstermin: am 17.05.2021 um 09:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Wesel, Herzogenring 33, 2. Etage, Saal 220

Kategorie(n): Stellplatz , Haus

PLZ/Ort: 46514 Schermbeck, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Wesel ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: