Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 16348 Marienwerder, Brandenburg Birkenstraße 7

Schätzwert: 244.000,00 €  

Beschreibung:

 

Grundstück bebaut mit mass. Einfamilienhaus, Bj. 1940, Umbauten nach 1990, Hauptteil unterkellert, EG: Anbau, Küche, Wohnraum, Bad, 1 nicht ausgebauter Raum, DG: kleiner Flur, begonnener Dachausbau, Spitzboden, ca.111 m² Wohn-/Nutzfl., erheblicher Reparatur- und Instandsetzungsbedarf, Nebengebäude (mass. Garage)

Nach den derzeitigen Versteigerungsbedingungen (Stand 11/2020) ist das u.a. Recht Abt. III Nr. 1 i.H.v. 107.371,30 € zzgl. Zinsen zu übernehmen.

ð   

Weitere Details unter www.zvg.com / Biethinweise    

 

Gericht: Amtsgericht Strausberg
Aktenzeichen: 0003 K 0144/ 2019
Versteigerungstermin: am 17.06.2021 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Strausberg, Saal 2

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 16348 Marienwerder, Brandenburg

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Barnim ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: