Zwangsversteigerung: Baugrundstück in 06124 Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Naumburger Straße

Schätzwert: 25.000,00 €

Beschreibung:

Es handelt sich um ein unbebautes Grundstück im Stadtviertel Westliche Neustadt. Das Grundstück grenzt östlich unmittelbar an den S-Bahn-Haltepunkt "Zscherbener Straße". Im Flächennutzungsplan der Stadt Halle (Saale) ist das Grundstück als eingeschränktes Gewerbegebiet ausgewiesen. Es befindet sich nicht im Gebiet eines Bebauungsplanes. Es handelt sich um baureifes Land im Außenbereich. Das Grundstück ist stark verwildert und es bestehen Bauschuttablagerungen. Ein Miet- bzw. Pachtvertrag ist nicht bekannt. Die postalische Anschrift lautet: Naumburger Straße, 06124 Halle (Saale).

Der Versteigerungsvermerk ist am 04.06.2019 in das Grundbuch eingetragen worden.

Gericht: Amtsgericht Halle (Saale)
Aktenzeichen: 0055 K 0024/ 2019
Versteigerungstermin: am 04.03.2021 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Halle (Saale), Thüringer Str. 16, 06112 Halle (Saale), Saal 1.043

Kategorie(n): Grundstück

PLZ/Ort: 06124 Halle (Saale), Sachsen-Anhalt

Weitere Zwangsversteigerungen in Halle (Saale) ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: