Zwangsversteigerung: Gewerbeeinheit (z.B. Laden, Büro) in 42109 Wuppertal, Nordrhein-Westfalen Teschemacherstr. 5

Schätzwert: 20.000,00 EUR

Beschreibung:
Laut Wertgutachten:
Im Erd- und Kellergeschoss gelegene nicht zu Wohnzwecken dienende Räume (gemäß Teilungserklärung: Gaststätte mit Gastraum, Kegelbahnen, WC-Räumen, Keller). Es liegt eine abgelaufene Baugenehmigung zur Nutzungsänderung in eine Wohnung vor: großer Wohn-/Schlafraum, Küche, Flur, Bad, Abstellraum, Wohnfläche ca. 104 m² zzgl. Lagerflächen im Keller. Es hat keine Innenbesichtigung stattgefunden.

Hinweis:
Wegen der derzeit geltenden Abstandsregelungen ist der Zugang in den Sitzungssaal für das Publikum beschränkt. Zugangsvoraussetzung ist das Tragen einer FFP2-Maske und die Vorlage eines aktuellen negativen Schnelltests (nicht älter als 24 Stunden, kein Selbsttest!). Vorrang haben Bieter mit ausgewiesenem Bietinteresse (Nachweis der Sicherheitsleistung gem. § 69 ZVG). Wegen Pandemie wird empfohlen, sich kurz vor dem Termin über ggf. aktuelle weitere Beschränkungen/Auflagen auf der offiziellen Internetseite für Versteigerungstermine http://www.zvg-portal.de/ bei dem jeweiligen Termin zu informieren.

Gericht: Amtsgericht Wuppertal
Aktenzeichen: 0400 K 0025/ 2019
Versteigerungstermin: am 19.08.2021 um 08:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Wuppertal, Eiland 2, 42103 Wuppertal, Saal A 234

Kategorie(n): Gewerbe , Gewerbe

PLZ/Ort: 42109 Wuppertal, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Wuppertal ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: