Zwangsversteigerung: Zwei- bis Dreifamilienhaus, Stall-, Scheunenanbau in 57334 Bad Laasphe, Nordrhein-Westfalen Steinbacher Weg 9

Schätzwert: 52.000,00 €

Beschreibung:
Auszugsweise Beschreibung laut Wertgutachten ohne Gewähr für die Richtigkeit:
Zwei- bis Dreifamilien-Wohnhaus mit teilweise ausgebautem Dachgeschoss, teilunterkellert, 3 Etagen, 11 Zimmer, mit Stall und Scheune (direkt angebaut), freistehend; Baujahr 1752; 1997 teilweise modernisiert; Im Ober- und Dachgeschoss noch nicht abgeschlossene Ausbauarbeiten; Ofenheizung; Abwasserinstallation ist noch nicht an das kommunale Abwasserkanalnetz angeschlossen; sanierungsbedürftig; Gesamtwohnfläche: ca. 264 m².
Im Übrigen wird auf das Wertgutachten verwiesen, welches bei Gericht eingesehen werden kann; vorherige telefonische Terminabsprache (Tel.: 02751/9253-30) wird insoweit empfohlen.

Gericht: Amtsgericht Bad Berleburg
Aktenzeichen: 0017 K 0005/ 2020
Versteigerungstermin: am 07.06.2021 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Bad Berleburg, Im Herrengarten 5, 57319 Bad Berleburg, Erdgeschoss, Sitzungssaal 1

Kategorie(n): Haus ,

PLZ/Ort: 57334 Bad Laasphe, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Kreis Siegen-Wittgenstein ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: