Zwangsversteigerung: Eigentumswohnung (1 bis 2 Zimmer) in 60314 Frankfurt am Main, Hessen Rückertstraße 43

Schätzwert: Grundbuch von Frankfurt Bezirk 14 Blatt 808 lfd.Nr. 1: 404.000,00 €Grundbuch von Frankfurt Bezirk 14 Blatt 809 lfd.Nr. 1: 404.000,00 €Gesamtwert: 808.000,00 €

Beschreibung:

(Laut Gutachten: 2 bzw. 3 Zimmer Wohnung Nr. 1 im EG nebst Kellerraum; Wohnfläche ca. 83 m²; Baujahr ca. 1890, ca. 1980 Neubau einer Garage; ca. 2003 Errichtung von Balkonen)
(Laut Gutachten: 3-Zimmer-Wohnung Nr. 2 im 1. OG mit Kellerraum; Wohnfläche ca. 82,33 m²; Baujahr ca. 1890, ca. 1980 Neubau einer Garage; ca. 2003 Errichtung von Balkonen)

Gläubiger-Vertreter: Rechtsanwälte E&S. Tel.-Nr.: 06192/49090, Az.: 960/15z

Kontoverbindung für die Überweisung der Sicherheitsleistung:
Gerichtskasse Frankfurt am Main: Landesbank Hessen-Thüringen,
IBAN: DE73 5005 0000 0001 0060 30, BIC: HELADEFFXXX, 1 Woche vor demTermin
unter Angabe des Kassenzeichens: 083828202016.

Gericht: Amtsgericht Frankfurt am Main
Aktenzeichen: 0845 K 0005/ 2018
Versteigerungstermin: am 25.03.2021 um 11:00 Uhr
Versteigerungsort: Kap Europa, Messe Frankfurt, Ebene 4, Saal Horizont, Ortstermin

Kategorie(n): Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 60314 Frankfurt am Main, Hessen

Weitere Zwangsversteigerungen in Frankfurt am Main ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: