Zwangsversteigerung: Einfamilienhaus in 65606 Villmar, Hessen Ahornweg 8

Schätzwert: 280.000,00

Beschreibung:

Lfd. Nr.

Gemarkung

 

Flur

Flurstück

Wirtschaftsart und Lage

Größe m²

1

Weyer

2

237/3

Gebäude- und Freifläche,

-Wohnen-,

Ahornweg 8

627

 

 

 

 

 

Der Versteigerungsvermerk wurde am 27.01.2020 in das Grundbuch eingetragen.

 

Objektbeschreibung (unverbindliche Angaben aus dem Verkehrswertgutachten): 

bebaut mit Einfamilienhaus (Baujahr 1987; freistehend; massiv; komplett unterkellert; DG komplett ausgebaut; Dachraum nicht ausgebaut; Wohnfläche rd. 170 m²) und Garage (massiv)

Gericht: Amtsgericht Weilburg
Aktenzeichen: 0074 K 0002/ 2020
Versteigerungstermin: am 25.03.2021 um 01:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Weilburg, Mauerstraße 25, 35781 Weilburg, Saal 105

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 65606 Villmar, Hessen

Weitere Zwangsversteigerungen im Landkreis Limburg-Weilburg ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: