Zwangsversteigerung: Eigentumswohnung (3 bis 4 Zimmer), Kfz-Stellplatz in 44267 Dortmund, Nordrhein-Westfalen Obermarkstr. 58-60

Schätzwert: gesamt 211.000,00 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten handelt es sich bei dem Versteigerungsobjekt um eine ca. 82,67 m² große Eigentumswohnung im Erdgeschoss links eines zweigeschossigen, unterkellerten, drei- bzw. zweispännigen Mehrfamilienhauses mit ausgebautem Dachgeschoss und Tiefgarage, Baujahr 1995. Raumanordnung: Wohn-, Schlaf-, Kinderzimmer-, Diele, Flur, Küche, Gäste-WC, Bad/WC, Balkon und Kellerraum.
Der ca. 16 m² große Tiefgarageneinstellplatz befindet sich direkt gegenüber der Toranlage.
Die Wohnanlage umfasst insgesamt 8 Wohneinheiten, ein Büroeinheit im Untergeschoss sowie 10 Tiefgarageneinstellplätze und 4 Einstellplätze vor dem Wohnhaus.
Verkehrswert einzeln:
Grundbuch von Dortmund B Blatt 7338 (Wohnung) 195.000,00 €
Grundbuch von Dortmund B Blatt 7347 (Tiefgarageneinstellplatz) 16.000,00 €.

Die wegen der aktuellen Covid-19-Pandemie zu beachtenden Besonderheiten sind in dem Merkblatt "Covid-19-Hinweise" beschrieben. Dieses ist der Internetveröffentlichung des Termins unter www.zvg-portal.de zu entnehmen.


Gericht: Amtsgericht Dortmund
Aktenzeichen: 0279 K 0011/ 2019
Versteigerungstermin: am 24.06.2021 um 08:30 Uhr
Versteigerungsort: Freizeitzentrum West (FZW) -Halle-, Ritterstr. 20, 44137 Dortmund ,

Kategorie(n): Eigentumswohnung , Stellplatz

PLZ/Ort: 44267 Dortmund, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen in Dortmund ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: