Zwangsversteigerung: Eigentumswohnung (3 bis 4 Zimmer) in 50169 Kerpen, Nordrhein-Westfalen Ahornstraße 2

Schätzwert: insgesamt 158.000,00 Euro.

Beschreibung:
Die zu bewertende Wohnung Nr. 3815 des Aufteilungsplans befindet sich im 1. OG des Hauses Ahornstr. 2 und ist aufgeteilt in 4 Zimmer, Küche, Bad, separate Toilette, Windfang, Flur, Abstellraum sowie Terrasse nebst Abstellraum im Kellergeschoss. Wohnfläche: 111,12 qm.
Mitversteigert wird ein PKW-Stellplatz in der Tiefgarage.

Daneben wurde der Verkehrswert wie folgt festgesetzt:
a) lfd. Nr. 1 des BV (Eigentumswohnung): 153.000,00 €
b) lfd. Nr. 2 des BV (Tiefgaragenstellplatz): 5.000,00 €.

Weitere Rückfragen bei der/dem zuständigen Rechtspfleger/in unter Tel.-Nr. 02237/508 211

Das Gutachten kann nach vorheriger Terminsvereinbarung (www.ag-kerpen.nrw.de/behoerde/Terminbuchung) auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Kerpen (Zimmer 7) eingesehen werden.

Amtsgericht Kerpen www.zvg-portal.de
Es steht nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung.
Bitte melden Sie sich an unter Tel. 02237/508-211.
In der Sitzung ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.


Gericht: Amtsgericht Kerpen
Aktenzeichen: 0031 K 0023/ 2020
Versteigerungstermin: am 16.04.2021 um 09:30 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Kerpen, Nordring 2-8, 50171 Kerpen, I. Obergeschoß, Saal 108

Kategorie(n): Eigentumswohnung

PLZ/Ort: 50169 Kerpen, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Rhein-Erft-Kreis ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: