Zwangsversteigerung: Sonstiges in 10779 Berlin, Berlin Motzstraße 89, Aschaffenburger Straße 25

Schätzwert: 600.000,00 EUR

Beschreibung:

Wohnung Nr. 1 (Haus Tokyo) in Motzstraße 89, Aschaffenburger Straße 25, 10779 Berlin, gelegen im Erdgeschoss und bestehend laut  Grundrissplan aus 1x großer Raum mit Küche, 1x Musikproberaum, 1x Schlafzimmer, 2x Bad/WC und einem Abstellbereich mit Waschmaschinenanschluss. Ferner sind Sondernutzungsrechte an dem Kellerraum Nr. 1 und einer Gartenfläche 2 zugeordnet. Die Wohnfläche beträgt ca. 121,90 m², davon entfallen ca. 11,40 m² auf die Terrasse, die eine Fläche von ca. 22,80 m² abbildet. Wegen aller Einzelheiten wird auf das hier ausliegende und im Oktober 2020 erstellte Gutachten verwiesen.
Baujahr: ca. 1905 (Umbau zu einem Wohnhaus: 2007/2008)

Gericht: Amtsgericht Charlottenburg
Aktenzeichen: 0070 K 0031/ 2020
Versteigerungstermin: am 09.03.2022 um 09:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Charlottenburg, Amtsgerichtsplatz 1, 14057 Berlin, Saal 120

Kategorie(n): Sonstiges

PLZ/Ort: 10779 Berlin, Berlin

Weitere Zwangsversteigerungen in Berlin ansehen

Neue Zwangsversteigerungen per E-Mail

KOSTENLOS alle neuen Zwangsversteigerungen per E-Mail erhalten: