Zwangsversteigerung: Einfamilienreihenwohnhaus in 53804 Much, Nordrhein-Westfalen Söntgerath 4

Schätzwert: 210.000,00 €

Beschreibung:
Laut Wertgutachten
Ein- bzw. anderthalbgeschossiges, überwiegend unterkellertes Einfamilienreihenwohnhaus mit Garage, separaten Carport und Garten. Baujahr 1974. Fenstermodernisierung straßenseits ca. 2006, Austausch der Heizzentrale ca. 1997. Wohnfläche 72 m² zzgl. ausgebauter Nutzfläche 33 m². Raumaufteilung: OG: Flur, 2 Zimmer; EG: Flur, Küche, Wohn- und Esszimmer, Schlafzimmer, Bad, Terrasse; Garage, Abstellraum; Tiefpaterre: Flur, 2 Zimmer, Duschbad; KG: Flur, ausgebauter Kellerraum, Heizungs- und Tankraum. Bau des Carports ohne baurechtlichen Nachweis/Genehmigung. Grundstücksgröße 830 m².

Gericht: Amtsgericht Siegburg
Aktenzeichen: 0042 K 0055/ 2021
Versteigerungstermin: am 10.08.2022 um 10:00 Uhr
Versteigerungsort: Amtsgericht Siegburg, Neue Poststr. 16, Saal 234

Kategorie(n): Haus

PLZ/Ort: 53804 Much, Nordrhein-Westfalen

Weitere Zwangsversteigerungen im Rhein-Sieg-Kreis ansehen